RKWiki

Zum Material dieser Religiösen KinderWoche

1. TAG: Ich lass mich rufen
Jesus ruft und Petrus folgt ihm (Mt 4,18-20). Auch wir sind zu Jesus gekommen – oder besser: Wir wollen gern zu Jesus gehen, doch oft wissen wir nicht richtig, was wir und wie wir es machen sollen, wir versacken immer wieder bei anderen Dingen. Auch Petrus säuft erst mal ab bei dem Versuch, auf dem Wasser zu gehen (Mt 14,28-31). Aber wir sind nicht allein, mit allen Teilnehmern der RKW bilden wir ein „Netz“.

2. TAG: Ich lass mich begeistern
Jesus handelt und Petrus ist begeistert (Mt 17,1-4). Vielleicht begeistert uns die RKW auch schon, mit Sicherheit begeistert sich aber jeder für irgendetwas. Aber Petrus muss lernen, die Begeisterung in den Alltag hinüberzuretten. Nicht jeder Tag ist voller Wunder, es gibt auch Wüstenwege und dunkle Täler. Auch in der Kirche und in unserem Leben herrscht nicht immer Sonnenschein, doch wir können uns immer wieder gegenseitig stärken, unterstützen und aufbauen.

3. TAG: Ich lass mich korrigieren
Jesus redet und Petrus fragt nach (Mt 15,10-15). Ich verstehe auch nicht alles. Und manchmal gibt es sogar Streit und Missverständnisse. Auch Petrus war öfter ziemlich neben der Spur. Und auch er hat sich wohl gewünscht, dass das keiner merkt. Aber Jesus hält zu ihm, auch wenn er ihn manchmal hart angehen muss. Von Freunden lässt man sich halt leichter zurechtweisen – das ist doch auch bei uns so.

4. TAG: Ich lass mich auf was ein
Jesus beauftragt Petrus, und Petrus lässt sich darauf ein (Joh 21,15-18). Das ist jetzt aber wirklich was für die großen Leute! Oder? Sollten etwa auch wir alle in gewisser Weise den Schlüssel bekommen haben, um anderen Glauben und Nachfolge aufzuschließen? Wir könnten ja mal probieren, wie das praktisch gehen kann und wo mein Schlüsseltalent liegt!

5. TAG: Auf mich kann man bauen
Petrus baut am geistigen Haus Jesu weiter (1 Petr 2,5). Er sucht lebendige Steine. Er sucht auch uns. Sind wir dabei und bringen uns ein? Als Christ sollte man einer sein, auf den man – trotz mancher Probleme – bauen kann, wobei mir das Vertrauen Jesu in mich helfen wird.

 


Das Material kann beim St. Benno-Verlag bestellt werden. 


weitere Materialien (soweit jemand zusätzliche Materialien aus seiner eigenen Umsetzung dieser RKW zur Verfügung stellt):

Bilder

Dateien (Texte u.a.)

Linktipps

Verweise aus dem Materialbuch:

Hochgebet mit Bewegungen (einfache Version)

Hochgebet mit Bewegungen (umfangreiche Version)

Paket für ein Abschlussfest

Geländespiele