RKWiki

Die Kraft der Vier

Wann haben Sie zum letzten Mal eine Hand voll Erde mit allen Sinnen betrachtet? Wann haben Sie zuletzt bewusst die erfrischende und reinigende Wirkung von Wasser auf Ihrer Haut gespürt? Wann haben Sie zuletzt darüber nachgedacht, dass die Luft, die wir einatmen, zwar unsichtbar, aber dennoch lebensnotwendig ist? Auch die Kraft, die am augenfälligsten dem Feuer innewohnt, aber auch in allen vier Elementen zu finden ist, zu begreifen, darum geht es in der diesjährigen RKW.

Die Kinder erhalten nicht nur die Möglichkeit, die physikalischen Grundlagen allen Lebens vielfältig zu erfahren, sondern auch vieles über ihr eigenes. Welche Kraft wohnt mir inne, was habe ich an mir noch nicht entdeckt? Dies miteinander wahrnehmen zu können, kann die Kinder bei der Bewältigung von Konflikten, Krisen und in der Gestaltung der gemeinsamen Zeit der RKW 2019 unterstützen.

Und was sagt das alles über den aus, der dies geschaffen hat? Hier möchten wir uns in diesem Jahr auf eine Spurensuche machen, so wie es schon der Hl. Augustinus getan hat. Ihm wird folgendes Zitat zugeschrieben, welches wie ein Untertitel für die diesjährige RKW klingen mag: "Alles Geschaffene trägt die Spuren Gottes."

1. TAG: Das Unsichtbare spüren: LUFT
Ein WIndhund namens Ronaldo begeistert seine Freunde für die Suche nach dem fehlenden Pinguin Platton. Hat er sich in Luft aufgelöst?
Elija findet Gott in einem leichten Säuseln des Windes.

2. TAG: Die Energie begreifen: FEUER
Ein Feuersalamander namens Florian nimmt den anderen die Angst vor dem Feuer, indem er es in einer Laterne zu bändigen weiß.
In Feuerzungen erweckt der Geist Gottes die Jünger zu neuem Mut.

3. TAG: Die Vielfalt entdecken: ERDE
Ein Erdmännchen namens Terra zeigt seinen Freunden die Vielfalt, die sich in der Erde verbirgt.
Aus Lehm erschuf Gott den ersten Menschen.

4. TAG: Die Frische erleben: WASSER
Eine Wasserratte namens Ruth weiß um die belebende Wirkung des Wassers.
Mit Wasser werden wir getauft und treten in ein neues Leben ein.

5. TAG: SEINE Kraft finden
In den Elementen begegnet uns die Kraft Gottes - welche Kraft hat Gott in dich gelegt?
Und du, wo bist du in deinem Element?

 


Das Material kann beim St. Benno-Verlag bestellt werden.